Das Gertrudis-Hospital

Das Gertrudis-Hospital

Das Gertrudis-Hospital ist ein kleines und überschaubares Krankenhaus, in dem sich alle rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um eine freundliche und familiäre Atmosphäre bemühen. Wir wollen, dass Sie und Ihre Angehörigen sich bei uns wohlfühlen. Unser Haus verfügt über 170 stationäre und 10 teilstationäre Betten. Und das sind unsere Abteilungen:

  • Chirurgie (60 Betten)
  • Anästhesie und Intensivmedizin
  • Innere Medizin (70 Betten)
  • Geriatrie (40 Betten)


An die Geriatrie angeschlossen ist eine Tagesklinik mit zehn Plätzen für Patienten, die zwar noch intensive Behandlung benötigen, aber die Nächte und die Wochenenden bereits zu Hause verbringen können. Für pflegende Angehörige bietet unser Haus darüber hinaus die Möglichkeit zur Kurzzeitpflege. Außerdem haben wir im Gertrudis-Hospital eine Kindertagesstätte eingerichtet, die nicht nur Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreut, sondern allen Müttern und Vätern in Westerholt und Umgebung offen steht. Auch eine stundenweise Unterbringung und Versorgung Ihrer Kinder ist bei uns möglich, zum Beispiel wenn Sie in Ruhe einen Angehörigen im Krankenhaus besuchen möchten.

Seit Januar 2009 gehört das Gertrudis-Hospital dem Klinikverbund "Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH" (KKRN) an. Dazu zählen neben dem Westerholter Krankenhaus das Marien-Hospital Marl, das St. Elisabeth Krankenhaus in Dorsten und das St. Sixtus-Hospital Haltern am See. Die Krankenhausgesellschaft ist der größte Klinikverbund im nördlichen Ruhrgebiet. Sie verfügt über 23 medizinische Fachabteilungen mit knapp 1.000 Klinikbetten und versorgt jährlich mehr als 34.500 stationäre Patientinnen und Patienten.

Mit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – darunter allein 195 Ärztinnen und Ärzte – gehört die "Katholische Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH" auch zu einem der größten Arbeitgeber im Kreis Recklinghausen. Und sie ist auch einer der größten regionalen Anbieter bei der Ausbildung junger Pflegekräfte. An ihren beiden Zentralschulen in Dorsten und Marl bietet sie insgesamt 400 Ausbildungsplätze für den Pflegenachwuchs an. Und hier geht es zum Internetauftritt des Katholischen Klinikums Ruhrgebiet Nord.


Gertrudis-Hospital
Kuhstraße 23 • 45701 Herten-Westerholt • Telefon: 0209 6191-0 • Telefax: 0209 6191-109 • westerholt(at)kkrn.de